Menü

Menü zu

Schülerzeitung

Zum Umgang mit nachwachsenden Rohstoffen: Die Nawa-Tour der 6. Klassen an der Oberwaldschule

Ende Mai und Anfang Juni 2018 fanden an der Oberwaldschule Grebenhain Projekttage für die 6. Klassen statt, die sich mit der Bedeutung und dem Umgang mit „nachwachsenden Rohstoffen“ beschäftigten. Die Schülerzeitung besuchte die „Nawa-Tour“ der Klasse 6c am 06.06.2018. Dieser Workshop hatte das Thema „Biokunststoffe – eine Alternative?“. Außerdem gab es zuvor einen Projekttag zum Thema „Wärme wächst im Wald“.
Zuerst ist den Schüler*innen aufgefallen, dass fast ihr ganzes Leben aus Plastik besteht, ob es der Schuh, die Verpackung der Lebensmittel oder die Zahnbürste ist. Danach haben sie darüber gesprochen, woher Plastik überhaupt kommt. Dafür hatte Frau Herzog, die den Tag mit den Schüler*innen plante, einen Zollstock mit einer Zeitleiste dabei, mit dessen Hilfe sie dies erklärte.
Die Schüler*innen waren sehr interessiert und hatten viel Spaß, die gestellten Aufgaben zu bearbeiten. Mit einem Laufzettel in der Hand stellten sie zum Beispiel selbst Stärke her, aus der sie später Klebstoff machten. Auf diese Weise lernten sie eine Möglichkeit kennen, einen benötigten Stoff für den Alltag wie Kleber mit einfachen Mitteln selbst herzustellen und dabei nachwachsende Rohstoffe einzusetzen.
Wir haben im Anschluss an das Nawa-Projekt zwei Schüler*innen zu ihren Erfahrungen an diesem Tag befragt; sie sagten, dass das Projekt für sie interessant und sehr lehrreich war und dass sie viel dazu gelernt haben. Außerdem finden sie es schlimm, dass so viel Plastik auf der Welt benutzt und weggeworfen wird und sie stellen sich die Frage, ob man als Mensch zum Schutz der Umwelt nicht vielleicht auch komplett auf Plastikverpackungen verzichten könnte.

Die Schülerzeitung findet: Dies ist ein sehr wichtiges Projekt für unsere „Umweltschule“ und es ist gut, dass die Schüler*innen dabei so intensiv über nachwachsende Rohstoffe und Umweltschutz nachdenken und diskutieren!

Text: Annika Hofmann (Klasse  8G1) für die AG „Digitale Schülerzeitung“
Fotos: Miriam Zagougui (Klasse 8G1)