Menü

Menü zu

Aktuelles

Sauberhafter Schulweg 2021


In diesem Jahr beteiligten sich wieder die Schüler*innen und Lehrkräfte der Oberwaldschule in Grebenhain sehr engagiert an der landesweiten Aktion "Sauberhafter Schulweg". Diese findet im Rahmen der Umweltkampagne „Sauberhaftes Hessen“ des Hessischen Umweltministeriums statt. Das Ziel der Kampagne ist es, das Bewusstsein für eine intakte Umwelt, den Wert von Ressourcen und die Wichtigkeit von Abfallvermeidung zu sensibilisieren und zu schärfen. Schüler*innen können sich hierbei als Vorbilder für den Umweltschutz zeigen und treten somit auch mit gesellschaftlicher Verantwortung in die Öffentlichkeit. Schon einige Wochen vor dem eigentlichen Haupttag am vergangenen Dienstag sammelten 34 Klassen mit insgesamt 704 Teilnehmern*innen in Grebenhain, Vaitshain, Crainfeld und Umgebung Müll. Der achtlos weggeworfene Unrat wurde mit Hilfe von Zangen, Handschuhen und Müllbeuteln aufgelesen und richtig entsorgt. Neben vielen Zigarettenkippen, Plastikverpackungen und To-go-Bechern wurden beispielsweise auch größere landwirtschaftliche Folien aufgesammelt.
Im Namen des Fachbereichs Umweltbildung dankt Sebastian Ohlemutz allen Beteiligten!

Text: Ohlemutz